Kloster Agios (Heiliger) Antonios Apezanon

Kloster Agios (Heiliger) Antonios Apezanon

Das Kloster befindet sich im westlichen gebirgigen Teil von Asterousia auf einer Höhe von 440 m, in einem Gebiet, das den Kern der Klosterbewegung für Süd-Kreta bildete. Ihre Gründung geht vermutlich auf das 16. Jahrhundert zurück, in dem sie eine große geistige Blüte...
Kloster Agios Nikitas Achentria

Kloster Agios Nikitas Achentria

Das Kloster liegt in der Siedlung Achentria auf einem Hügel mit Blick auf das Meer, umgeben von Olivenhainen. Charakteristisch für die Landschaft ist der kleine Wald mit Palmen von Theophrastos im Norden. Die Gründung der Einsiedelei wurde wahrscheinlich im 14.-15....
Festung Haraka

Festung Haraka

Die Festung befindet sich in der Bergsiedlung Harakas nördlich von Asterousia und überblickt aufgrund ihrer befestigten Lage die gesamte Mesara-Ebene. Die Festung ist auf einem Felsen oder Charaki – nach Benennung der Einheimischen, gebaut. Der massive Felsen...
Kirche Panagia Kapetanianon

Kirche Panagia Kapetanianon

Der Tempel befindet sich in der Siedlung der Kapetaniana im Herzen von Asterousia und in unmittelbarer Nähe des Gipfels von Kofina. Es ist eine byzantinische Kirche mit einem Raum und einem langgestreckten Querschiff. Laut Gründungsinschrift stammt die Kirche aus den...
Kloster Panagia Odigitria

Kloster Panagia Odigitria

Das Kloster liegt im westlichen, bergigen Teil des Gebiets auf einer Höhe von 250 m. Es ist eines der wichtigsten und größten Klöster Kretas mit Anteilen an mehreren Gebieten von Asterousia. Es wurde im 14. Jahrhundert gegründet, während sein Name wahrscheinlich mit...
The project is implemented through the Regional Development Fund of Crete
Skip to content